Zur Startseite
import dodge ram 1500 aus kanada

Beitrag von steve       31.07.2004   22:50
hi everybody...

lebe zur zeit in kanada und fahre einen 2004 dodge ram 1500 quadcab, 4x4, hemi. ich habe vor, in ein paar monaten in die schweiz zurueckzukehren und wuerde meinen ram gerne mitnehmen. welche umbauten muesste ich vornehmen und was muss ich sonst noch beachten? wie sieht es aus mit fahrzeugpruefung/zulassung eines kanadischen fahrzeuges in der schweiz? fuer tipps welche mir weiterhelfen koennte waere ich sehr dankbar! bitte per email hilken@dccnet.com

cheers

stefan

Antwort von Robert       10.08.2004   11:51
Hi Stephan,

wie es genau mit einem kanadischen Fahrzeug aussieht weiss ich nicht, aber ich damals mit meinen Chevys aus D nach CH umgezogen.
Erkundige dich mal auf der Schweizer Botschaft/Konsulat, denn wenn das Fahrzeug länger als 6 Monate in deinem Besitz (ab Zulassungsdatum) ist, sollte es als Umzugsgut gelten und dann sollte es auch einfacher mit der MFK-Zulassung sein. Aber sicherlich kann die Botschaft Dir da besser weiterhelfen und Dir die erforderlichen Formulare zusenden.

Gruss
Robert

Antwort von pädi       25.10.2004   02:09
wenn du bei der einfuhr beweisen kannst das das auto über eine gewisse zeit in deinem besitz war, musst du keine MwSt und autosteuer bezahlen, nur den zoll. ( 11 - 15.- auf 100Kg)
mfk für fahrzeuge aus kanada ist sehr einfach, canada hat fast die selben vorschriften wie wir.

Antwort von christopher       02.04.2005   22:22
Hi ich such tuningteile für mein Ram 1500 finde absolut nicks möchte Front und Heckschürze umbaen eigendlich auch das grill auf den Seiten wo ich war konnte man nicks kaufen währe echt toll wenn mir jemand helfen könnte



wenn Ihr Büro
in Bewegung ist...




Werben auf USCC




IT + Internet Service




US-Car Bücher



© 1995 - 2018
US Car Club of Switzerland
--