Zur Startseite
Zulassung für nicht eingelösten Wagen

Beitrag von Alessandro       30.06.2008   13:07
Hallo
Ich möchte umsverrecken im August ans Meeting in Mollis. Leider gibts da 'n "kleines" Problem!
Mein fieses Möbel war im Jahr 1982 das letzte mal eingelöst. Tagesschilder krieg ich in ZH keins mehr, da ich schon zuviele Male unterwegs war.(Reparaturen, Unterbodenbehandlung)
Und einlösen möcht ich ihn noch nicht, da die Papiere noch auf den originalen 454er big block lauten, im Moment aber noch ein 350er verbaut ist.
Kennt da vielleicht einer 'ne Lösung/Grauzone?

Antwort von Beat       30.06.2008   16:47
Einlösen und vor den Vorführtermin wieder abmelden = 1 Monat freie Fahrt ausser du hast Technische Mängel im Ausweis dann gehts nicht.

Kriegst du wirklich keine Tagesschilder mehr ??
ist bei unserem Lowrider (den kennst du ja) bisher noch nie ein Problem gewesen und der fährt nur mit Tagesschildern...

keep on cruising.......

beat jaun


http://www.uscars4u.ch

Antwort von Alessandro       01.07.2008   11:00
allo Beat

Durch Euren Impala Bin ich überhaupt auf die Sache mit den Tagesschildern gekommen.
Laut STVA hätte ich diese max. dreimal beziehen können.
Aber weil das Möbel dermassen alt ist, geht das mit'm einlösen und für'n Monat rumdüsen nicht.



wenn Ihr Büro
in Bewegung ist...




Werben auf USCC




IT + Internet Service




US-Car Bücher



© 1995 - 2018
US Car Club of Switzerland
--