Zur Startseite
Rote Birne / MFK

Beitrag von Tom       15.07.2008   23:59
Hallo!

An meinem Caprice ist der Schalldämpfer kaputt, da wollte ich anstatt eines Originalersatzes, ne rote Birne, bzw. einen Flowmaster Topf o.ä. verbauen.
Was sagt denn die MFK dazu? Muss ich ja hin und ne Lärmmessung machen lassen? Oder sind gerade rote Birnen generell nicht zulässig?

Grüsse, Tom

Antwort von Beat       16.07.2008   15:51
Hallo Tom, rote Birnen sind manchmal sogar als zusätzlichen Dämpfer vorgeschrieben, z.B. Firebirds. Aber eben zusätzlich zu den originalen um noch mehr zu dämpfen und nicht an Stelle von.
Wenn Du nicht Typenschein X hast wissen die bei der MFK wieviele und welche Töpfe unter dem Wagen sein sollten. Wenn Du jetzt was anderes montierst kann es zu einer Lärmmessung kommen wenn der Prüfer das Gefühl hat der Wagen sei laut oder Du musst die originalen Töpfe einbauen.

Also es wird eine Lotterie sein.

Gruss Beat

Antwort von Tom       16.07.2008   16:29
Danke!
Den Typenschein kann ich ja auch als Kopie bei der MFK anfordern, oder?

Antwort von Beat       19.07.2008   16:30
Ja das sollte möglich sein.



wenn Ihr Büro
in Bewegung ist...




Werben auf USCC




IT + Internet Service




US-Car Bücher



© 1995 - 2018
US Car Club of Switzerland
--